Filter
Tipp
Energiestufenmodelle für Schüler und Lehrer (Demonstrationen)
Das Energiestufenmodell legt den Grundstein für ein tiefgehendes Verständnis bezüglich der energetischen Verteilung der Elektronen auf verschiedenen Energiestufen. Durch die auf einem USB-Stick bereitgestellten Arbeitsblätter erlangen Lernende essenzielle Informationen, die es ihnen ermöglichen, im Anschluss diverse Aufgaben unter Anwendung des Modells zu lösen. Die kompetenzorientierte Herangehensweise unterstützt dabei die Erstellung von Lernprodukten, die im weiteren Verlauf im Klassenverband präsentiert und diskutiert werden können. Die beigefügten Arbeitsanleitungen sind sowohl für den klassischen Unterricht als auch für die Arbeit mit Tablets optimiert. Zwei Energiestufenmodelle ermöglichen es, alle möglichen Elektronenübergänge zu veranschaulichen.Die Schilder mit den Atomsymbolen sind im Set nicht enthalten. Wir bietendes Energiestufenmodell sowohl als Schüler- als auch für Demonstrationszwecke für Lehrkräfte an. Abmessungen Energiestufenmodell für Schüler: Breite: 13 cm, Tiefe: 14 cm, Höhe: 9,6 cmAnzahl der Holzkugel: 45 StückAbmessungen Energiestufenmodell für Lehrkräfte: Breite: 20,5 cm, Tiefe: 22 cm, Höhe: 15 cm Anzahl der Holzkugel: 45 StückKommende Ergänzungen und Neuheiten in unserem Sortiment: Optionale Atomsymbole: Bald können Sie Ihr Set mit den optional erhältlichen Atomsymbolen erweitern und so Ihre Sammlung vervollständigen. 

90,00 €*
Tipp
Ionengittermodell
Unser innovatives Modell eines Natriumchloridgitters vorstellen zu dürfen. Dieses Modell unterscheidet sich in einem wesentlichen Punkt von anderen, die aktuell auf dem Markt erhältlich sind: Die Wechselwirkungen zwischen den Ionen. In unserem Modell wird besonders deutlich, dass Kationen und Anionen durch elektrostatische Kräfte zueinander gezogen werden, während Ionen mit gleicher Ladung sich naturgemäß abstoßen. Dieses einzigartige Feature ermöglicht es Lehrkräften und Schülern, die ungerichteten Anziehungskräfte zwischen unterschiedlich geladenen Ionen nicht nur theoretisch zu verstehen, sondern sie auch praktisch und visuell beeindruckend zu erleben. Dies trägt zu einem tieferen und dauerhafteren Verständnis der Materie bei. Der Aufbau des Modells beginnt mit einer stabilen Grundplatte. Darauf wird die erste Schicht der Ionen methodisch angeordnet. Das intuitive Design unseres Modells ermöglicht es, weitere Ionen darauf in einer logischen und leicht nachvollziehbaren Reihenfolge zu platzieren. Um sich selbst ein Bild von der Einfachheit und Effizienz unseres Modells zu machen, empfehlen wir, einen Blick in unser ausführliches Produktvideo zu werfen. Dort demonstrieren wir Schritt für Schritt, wie die verschiedenen Schichten im Ionengitter angeordnet werden und welche Erkenntnisse daraus gezogen werden können.Abmessungen: Breite: 20 cm, Tiefe: 20 cm, Höhe: 20 cm

465,00 €*
Tipp
Kugelwolkenmodelle
Das Kugelwolkenmodell stellt ein fundamental einfaches, jedoch effektives Atommodell dar, das in der Lage ist, eine Vielzahl von Phänomenen innerhalb des Chemieunterrichts zu erläutern. Dieses Modell ermöglicht es, Konzepte wie Atome, Ionen und Moleküle, sowie deren Bindigkeit und geometrischen Aufbau auf eine leicht verständliche Weise darzustellen, ohne dass von den Schülern umfangreiche theoretische Vorkenntnisse verlangt werden.Es eignet sich hervorragend, um insbesondere in der schulischen Bildung eine grundlegende Vorstellung von der Struktur und den Wechselwirkungen der atomaren und molekularen Welt zu vermitteln. Durch das intuitive Verständnis der sichtbaren Kugelwolken können Schülerinnen und Schüler die Positionierung der Elektronen um den Atomkern sowie deren Beteiligung an Bindungen nachvollziehen.Die Einzigartigkeit des vorliegenden Kugelwolkenmodell-Sets zeichnet sich insbesondere durch die gestalterische Flexibilität der Kugelwolken aus. Jede Kugelwolke lässt sich entweder leicht einschrauben oder mühelos mit Verbindern - den repräsentierten Atombindungen - zusammensetzen (siehe dazu auch die beigefügten Bilder und Videos). Mit den im Set enthaltenen Teilen können Schülerinnen und Schüler alle Atomtypen der 1. bis 4. Periode (der Hauptgruppen) konstruieren und wichtige chemische Reaktionen ableiten (visualisiert in den mitgelieferten Bildern).Zusätzlich fördert das Set eigenständiges Lernen durch Arbeitsblätter, die digital auf einem USB-Stick bereitgestellt werden. Diese Unterlagen verschaffen den Lernenden essentielle Kenntnisse, welche die Bearbeitung diverser Aufgaben mit Unterstützung des Modells ermöglichen. Eine kompetenzorientierte Methodik unterstützt dabei die Entwicklung von Lernprodukten, die später innerhalb der Klasse präsentiert und diskutiert werden können. Die beiliegenden Arbeitsanleitungen sind sowohl für den traditionellen Unterricht als auch für den Einsatz von Tablets optimiert.Das Kugelwolkenmodell-Set wird in einem hochwertigen Koffer geliefert, der für jede Hauptgruppe eigens unterteilte Boxen bereithält. Zwei zusätzliche, etwas größere Boxen dienen zur geordneten Aufbewahrung von Einfach- und Mehrfachbindungen, gebundenen Wasserstoffatomen sowie weiterem Zubehör.Im Set enthalten sind insgesamt 98 Teile:- Kugelwolkenmodelle zu folgenden Atomsorten: 4x H, 1x He, 1x Li, 1x Be, 1x B, 2x C, 4x N, 4x O, 4x F, 1x Ne, 1x Na, 1x Mg, 1x Al, 1x Si, 1x P, 1x S, 1x Cl, 1x Ar, 1x K, 1x Ca, 1x Ga, 1x Ge, 1x As, 1x Se, 1x Br, 1x Kr- 3 H2-Moleküle- rote Kugelwolken (doppelt besetzte Kugelwolken): 14 - blaue Kugelwolken (einfach besetzte Kugelwolken): 14- gebundene Wasserstoffatome 4- Einfachbindungen: 6- Mehrfachbindungen: 6- blaue Stecker für Einfach- und Mehrfachbindungen: 12Auf Wunsch und gegen einen Aufpreis können auch Modelle in anderen Farben hergestellt werden. Die Schilder mit den Atomsymbolen sind im Set nicht enthalten.Erweiterung "Polare Atombindung"Unser Kugelwolkenmodell ermöglicht neben der Darstellung von unpolaren auch die Visualisierung polarer Atombindungen. Erweitern Sie Ihr bestehendes Set an Kugelwolkenmodellen mithilfe bindender Kugelwolkenmodelle, die die Elektronendichteverteilung durch Verdickungen auf der einen und Verschmälerungen auf der anderen Seite gekonnt abbilden. Dies erlaubt eine eindrucksvolle Visualisierung der Polarisierung, wie sie beispielsweise bei Wasser-, Ammoniak- oder Chlorwasserstoffmolekülen auftritt. Die Darstellung einer polaren Atombindung zwischen einem Wasserstoffatom und einem anderen Atom (z. B. Sauerstoff oder Stickstoff) kann einfach durch das Einschrauben des entsprechenden Modells in eine andere Kugelwolke erfolgen. Auch polare Bindungen zwischen beispielsweise einem Kohlenstoff- und einem Chloratom lassen sich realisieren. Dank des bewährten Steckmechanismus können die Atommodelle schnell und unkompliziert zusammengesetzt werden. Die Beschriftung "polare Atombindung" auf den Modellen unterstützt zusätzlich den sprachsensiblen Fachunterricht.Kommende Ergänzungen und Neuheiten in unserem Sortiment:  Optionale Atomsymbole: Bald können Sie Ihr Set mit den optional erhältlichen Atomsymbolen erweitern und so Ihre Sammlung vervollständigen. 

Ab 60,00 €*
Metallgittermodell
Mit diesem Modell lassen sich auf eindrückliche Weise die ungerichteten Anziehungskräfte zwischen Metallatomen innerhalb eines Metallgitters visualisieren. Das Modell ist in mehreren Schichten aufgebaut: Grundplatte: Diese Basis dient der Bestückung von 30 Kunststoffkugeln (Metallatommodelle) mit einem Durchmesser von jeweils 3 cm. Zweite Schicht: Hier finden Sie weitere 20 lose Metallatommodelle. Je nach gewünschtem Gittertyp können Sie diese in beliebiger Konstellation anordnen. Dritte Schicht: Diese Schicht beinhaltet 30 fest miteinander verbundene Kugeln. Die Verbindung dieser Kugeln untereinander zeichnet sich durch ihre hohe Stabilität und Qualität aus. Vorletzte Schicht: Wieder finden Sie hier 20 lose Kunststoffkugeln zur freien Anordnung. Oberste Schicht: Diese finale Schicht bildet mit weiteren stabil miteinander verbundenen Kugeln den Abschluss. Insgesamt besteht dieses beeindruckende Modell aus 120 Kunststoffkugeln, die es erlauben, die komplexe Struktur von Metallgittern plastisch und verständlich darzustellen. Erweiterungsmöglichkeiten: Interessieren Sie sich für den Aufbau von Legierungen? Mit den optional erhältlichen farbigen Kunststoffkugeln können Sie auch diese auf einfache Weise im Modell veranschaulichen.Sichern Sie sich unser Metallgitter-Modell und erleben Sie die Welt der Metalle und Legierungen hautnah. Ideal für den Unterricht oder einfach aus Interesse an der faszinierenden Struktur von Metallen! Die Ausprägung Modell "Metallgitter mit Legierungen" umfasst zusätzlich 15 blaue und 15 orange Kunststoffkugeln. Abmessungen: Breite: 20 cm, Tiefe: 20 cm, Höhe: 16,6 cm

259,00 €*
Tipp
Modelle zur Wechselwirkung zwischen Wassermolekülen
Ein besonderes Highlight in unserem Angebot ist das Modell, das die Wechselwirkungen zwischen Wassermolekülen visualisiert. Dieses pädagogische Werkzeug wurde entwickelt, um den Lernenden ein tiefgehendes Verständnis über die  "faszinierenden Welt" der Wassermoleküle zu vermitteln. Mit diesem Modell können Sie nicht nur die eindrucksvollen Dipol-Dipol-Wechselwirkungen (Wasserstoffbrücken) zwischen den Wassermolekülen visualisieren, sondern es bietet auch die Möglichkeit, die unterschiedlichen Aggregatzustände von Wasser in einer praxisnahen Form zu demonstrieren. Besonders hervorzuheben ist dabei die Fähigkeit des Modells, die Dichteanomalie des Wassers auf der Teilchenebene zu veranschaulichen – ein Phänomen, das oft schwer greifbar ist. Ein weiterer Vorteil unseres Modells ist seine Modularität und Flexibilität. Die Wassermoleküle lassen sich in verschiedenen Anordnungen positionieren, was Raum für kreatives "Experimentieren" und das Bilden immer neuer Strukturen bietet. Dies fördert nicht nur das Verständnis, sondern macht auch den Lernprozess spannend und interaktiv. Darüber hinaus bieten unsere Modelle zu den Wassermolekülen auch die Möglichkeit, die Hydratation eines Ionengitters schrittweise darzustellen. Dies ermöglicht es, die Bildung von Hydrathüllen in einer beeindruckenden dreidimensionalen Darstellung zu veranschaulichen. Um Ihnen einen umfassenden Einblick in die Funktionsweise und die zahlreichen Möglichkeiten unseres Modells zu geben, haben wir ein detailliertes Produktvideo erstellt. Wir laden Sie herzlich ein, sich dieses anzusehen und sich selbst von den herausragenden Merkmalen und Vorteilen zu überzeugen.Kugeldurchmesser: Sauerstoffatom 3 cm, Wasserstoffatom: 1 cmDas Set enthält 12 Modelle.

159,00 €*
Tipp
Molekülbaukasten für den Anfangsunterricht
Kugelwolkenmodelle: Einzelset (1 Koffer)
Dieses Modellset eignet sich ideal, um die Bindigkeit von Nichtmetallatomen zu veranschaulichen und einfache Molekülmodelle zu erstellen. Das Set umfasst neben Modellen für Wasserstoff-, Kohlenstoff- und Sauerstoffatome auch alle Halogenatome (Fluor-, Chlor-, Brom- und Iodatome) sowie ein Silicium-, Phosphor- und ein Schwefelatom. Die Modelle lassen sich mithilfe des bereits bekannten Steckmechanismus, ähnlich dem der Kugelwolkenmodelle, zusammenfügen. Es ermöglicht nicht nur die Darstellung von Einfachbindungen, sondern auch von Mehrfachbindungen. Dieses Modell bietet eine hervorragende Anschlussfähigkeit an das Kugelwolkenmodell, das später im Lehrplan eingeführt wird. Zudem fördert es den sprachsensiblen Fachunterricht durch die Kennzeichnung der Atomsymbole und die Beschriftung der Verbindungsstücke, was den Schülerinnen und Schülern hilft, Bindungen – wie etwa die Einfachbindung zwischen einem Wasserstoff- und einem Chloratom – leicht zu identifizieren. Ein weiterer Vorteil dieses Sets ist, dass es auch die Größenunterschiede der verschiedenen Atommodelle berücksichtigt, was ein tieferes Verständnis der molekularen Struktur fördert.  Eine deutliche Unterscheidung zum Kugelwolkenmodell wird im Molekülbaukasten dadurch erreicht, dass die „Verbindungsstücke“, die „Atombindungen“ symbolisieren, in Grau dargestellt sind. Im Gegensatz dazu sind diese Verbindungsstücke im Kugelwolkenmodell in einer anderen Farbe (hier: Rot) gehalten, um „bindende Kugelwolken“ zu repräsentieren, die ein gemeinsames Elektronenpaar darstellen und somit die Elektronenpaarbindung (= Atombindung) visualisieren.Das Einzelset bestehend aus: 8 Wasserstoffatome, 2 Kohlenstoffatome, 4 Stickstoffatome, 8 Sauerstoffatome, 2 Fluoratome, 2 Chloratome, 2 Bromatome, 2 Iodatome, 1 Siliciumatom, 1 Phosphoratom, 1 Schwefelatom; 6 Einfachbindungen, 6 Mehrfachbindungen

199,00 €*
Tipp
Molekülgittermodell
Die Eigenschaften von Nichtmetallen unterscheiden sich klar von denen der Metalle. Auf der Teilchenebene lassen sich diese Unterschiede durch die spezifischen Anziehungskräfte zwischen den Nichtmetallatomen erklären. Um den Schülerinnen und Schülern den Aufbau eines festen Nichtmetalls auf dieser Ebene näherzubringen, nutzen Lehrkräfte häufig das Beispiel von Schwefelmolekülen, speziell den S8-Molekülen. Diese beziehen sich auf das häufigste Allotrop des elementaren Schwefels. In einem S8-Molekül sind acht Schwefelatome in einer ringförmigen Struktur zusammengefügt, die einer Krone ähnelt. Unsere didaktischen Modelle zeigen, wie diese Atome zirkulär angeordnet und miteinander verbunden sind – jedes Atom mit den beiden Nachbaratomen. Dadurch entstehen insgesamt acht Einfachbindungen. Dabei bildet jedes Schwefelatom zwei Bindungen, um den Ring zu komplettieren. Das Modell erleichtert das Verständnis der Prozesse beim Schmelzen und Erstarren von Schwefel auf der Teilchenebene. Wenn man einem Nichtmetallgitter aus Schwefelmolekülen etwas Energie zuführt, werden die relativ schwachen Anziehungskräfte zwischen den S8-Molekülen überwunden, während die stärkeren Kräfte zwischen den einzelnen Schwefelatomen des Rings bestehen bleiben. Basisset "Molekülgittermodell" bestehend aus einer Grundplatte und drei S8-Molekülen. Abmessungen: Breite: 20 cm, Tiefe: 20 cm, Höhe: 20,6 cmErweiterung zum Molekülgittermodell: Die Integration von Magneten in die Schwefelatome ermöglicht nun eine effektive Demonstration der Zweibindigkeit des Schwefels. Jedes Schwefelatom kann zwei weitere Schwefelatome anziehen, wodurch die typische Ringstruktur durch die Bildung von Atombindungen entsteht. Folglich eignet sich dieses Modell auch, um die  gerichteten Anziehungskräfte zwischen Nichtmetallatomen zu veranschaulichen. Bei der Entwicklung dieses Modells wurde besonderes Augenmerk auf die präzise Einhaltung aller Bindungswinkel gelegt. Dieses Modell ist ideal geeignet, um die Anwendungsmöglichkeiten Ihres bestehenden Molekülgitters zu erweitern und zu vertiefen. Das Setz beinhaltet 8 magnetische Atommodelle.

Ab 109,00 €*